author footer link can be edited or disabled only in full version

See Gaster Wahlkreis - Bisherige Erkenntnisse für die Wahlen 2020

Der Wahlkreis See-Gaster für die Kantonsratswahlen 2020

 

Meine bisherige Erkenntnisse für die bevorstehenden Wahlen

Okay, über 1'000 Kandidierende auf 120 Sitze des Kantons St. Gallen... Über diese Zahl bin ich jetzt echt überrascht - schön, dass sich so viele mit dem Thema Kantonsrat auseinandersetzen!! Doch gerne möchte ich euch aufzeigen, wie der Kanton St. Gallen auf diese Anzahl Sitze kommt und wie hoch meine Chancen stehen, im Wahlkreis gewählt zu werden. Als aller Erstes wollte ich wissen, wie diese 120 Sitze des Kantons St. Gallen verteilt werden und in welchen Gemeinden ich auf der Liste stehen werde. Wisst ihr das?

 

Sitze und deren Verteilung

Zuerst einmal gibt es sogenannte Wahlkreise im Kt. SG, nämlich St. Gallen, Wil, Rheintal, See-Gaster, Toggenburg, Rorschach, Sarganserland und Werdenberg. Auf diese Wahlkreise werden diese 120 Sitze verteilt. Diese Verteilung erfolgt anhand des Verhältnisses der Bevölkerungszahl der genannten Wahlkreise zur gesamten Einwohnerzahl des Kt. SG. Jeder Wahlkreis hat somit eine eigene Liste mit Kandidaten. Mich findest du auf der Liste 2

Hier in Zahlen zum vielleicht besseren Verständnis oder für Zahlenfreaks:

1.) Total Einwohner des Kt. SG (1.1.2018) von 504'686 geteilt durch 120 Sitze ergibt ein Faktor von 4'205.71xxx

2.) Total Einwohner Wahlkreis See-Gaster (1.1.2018) 66'652 geteilt durch den Faktor 4'205.71xxx = 15.8649

Ob ab- oder aufgerundet wird, entscheidet sich anhand der Zahl nach dem Komma und der noch restlichen zu verteilenden, offenen Sitze - ich gehe nicht näher ins Detail, da es dann zu ausführlich wird. Wenn ihr doch mehr wissen wollt, dann könnt ihr hier klicken.

Beim Wahlkreis See-Gaster wurde aufgerundet, somit sind es total 16 Sitze/Mandate, welche im Wahlkreis See-Gaster besetzt werden können. Hier ein Bild, welches zeigt, wie sich diese Sitze bei den letzten Kantonsratswahlen im Jahr 2016 zusammen gesetzt haben:

Nun gut, doch wo soll ich nun Wahlkampf betreiben, dass die Bevölkerung mich wahr nimmt, nebst den bereits bekannten Persönlichkeiten, welche auch nochmals zur Kantonsratswahl antreten werden? In welchen Gemeinden bin ich auf der Liste?

 

Auf der Liste der Gemeinden See-Gaster

Also der Wahlkreis See-Gaster umfasst folgende Gemeinden: Amden, Benken, Eschenbach, Gommiswald, Kaltbrunn, Rapperswil-Jona, Schänis, Schmerikon, Uznach, Weesen. Somit werde ich bei diesen Gemeinden auf der Liste stehen. Bei der CVP werden 2 bereits bestehende Kandidaten nochmals zur Wahl antreten (Cornel Aerne, Yvonne Suter). Somit wären nur noch zwei Sitze zu besetzen. Die Chancen, gewählt zu werden, naja.. *smile* doch wer's nicht versucht, findet's nicht heraus oder? Gerne freue ich mich auf deine Stimme für die Kantonsratswahlen.

Die Parteileitung hat bereits mehrere Anlässe und Plakatstandorte geplant. Doch es braucht noch mehr als "nur" diese Bekanntmachungsmassnahmen. Vielen Ideen gingen mir durch den Kopf, viele Ideen, bei welchem auch ein Budget gefordert wird. Der Wahlkreis See Gaster bleibt natürlich im Fokus.

 

Eins ist klar, ich werde alle Massnahmen ausschöpfen, welche mir möglich sind :-) Welche dies sind, werde ich euch im nächsten Blog in ein paar Tagen verraten.

Jasmin Pfister 

Eure Jasmin Pfister